Fit fürs Vorsprechen – Backstage-Infos aus erster Hand

Ihr Problem

Sie möchten Ihr ganz persönliches künstlerisches Potenzial entdecken. Sie sind unsicher bei der Auswahl ihrer Vorsprechrollen und beim Verfassen einer Bewerbung. Sie haben Lampenfieber vor der Begegnung mit der Theaterleitung.

Meine Lösung

In der gemeinsamen Arbeit biete ich Ihnen eine empathische, dynamische und professionelle Unterstützung, die sich, je nach Bedarf, über einen Zeitraum bis zu einem halben Jahr in Einzelterminen (auch online) und Kleinstgruppentraining (live) erstrecken kann.

Unser Weg

Sie durchlaufen einen Prozess von der Potenzialerkennung und -entfaltung über die Rollenwahl und die Bewerbung bis hin zum entspannten Vorsprech-Training. Die Besonderheit: In mir als Trainerin begegnen Sie dem Berufsprofil, bei dem Sie sich bewerben wollen.

Wir stellen folgende Fragen:
Wie lautet meine konkrete berufliche Zielsetzung? Wo liegen meine Talente? Wo und wie kann ich mein Potenzial bestmöglich entfalten? Welche Arbeitsform, welche Theaterform, welches konkrete Theater, welches Team passt zu meiner beruflichen Zielsetzung? Wie schätze ich mich selbst ein? (Ensembletheater, Gastengagements, Freie Gruppe u.a.) Welche Rollen wähle ich für ein Vorsprechen? Wie baue ich eine Bewerbung auf? Wie trete ich beim Casting auf (innere Haltung, gelungene Kommunikation, Äußeres)? Wie kann ich an meiner Ausstrahlung und Präsenz arbeiten?

Am Ende des Workshops treffen drei bis vier Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem zweitägigen Livemeeting zusammen, um gemeinsam an einem entspannten Vorsprechen zu arbeiten. Mit Hilfe von Videotechnik wird zudem an der Selbst- und der Außenwahrnehmung gearbeitet.

Workshop-Reihe (online und live)

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Leistungen

Menü