Ihr Problem

Theaterbetriebe und ihre Leitungen müssen aufgrund ihrer strukturellen Komplexität von vornherein vielen Ansprüchen, Bedürfnissen und strukturellen wie finanziellen Anforderungen gerecht werden. Die Betriebe arbeiten in streng hierarchischen Systemen. Aber die Forderung nach modernen Leitungsmodellen, sozial verträglichen Arbeitszeiten und Arbeitsformen schiebt einen strukturellen Transformationsprozess an. Durch die Pandemie wurden die Theater zudem ins Hintertreffen gebracht. Die Führungskräfte stehen permanent vor komplexen künstlerischen, wirtschaftlichen, organisatorischen, personalpolitischen und juristischen Fragen und Entscheidungsprozessen.

Künstlerische Prozesse und ihre kommunikativen Vorgänge sind zudem meist durch starke Emotionen geprägt und bedürfen einer besonderen Fürsorge.

Meine Lösung

In diesem besonderen Konstrukt kann es schnell zu Störungen in der Kommunikation kommen. Als Kommunikationstrainerin mit langjähriger Berufserfahrung in der Theaterführung unterstütze ich Sie bei der Lösung Ihrer Probleme.

Unser Weg

Wir finden gemeinsam den für Sie passenden Weg, ob als Einzelstunden, als Workshops oder als längere Beratungsfolge. Je gelungener Ihr Team kommuniziert, umso größer ist auch Ihr zukünftiger gemeinsamer Erfolg!

In Tages-Seminaren, Workshop-Wochenenden bis hin zu Reihen, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken können, lernen Sie die Grundzüge der Kommunikation kennen, analysieren Ihr spezielles Problem und üben praktisch die gelungene Kommunikation. Alle Teilnehmer:innen werden aktiv eingebunden, um die Identifikation mit dem Prozess zu erreichen. 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Leistungen

Menü